Freitag, 3. April 2009

Mein rosa Hasenmädchen ist nun nicht mehr alleine...







endlich ist nun auch das 2. Osterhäschen bei uns eingezogen. Diesmal in blau, da mein Sohn rosa nicht angucken mag, lach....

Allerdings hat dieser mich einige Nerven gekostet......beim letzten Stich mit der Nadel habe ich mir doch glatt in den Finger gestochen und sofort ist ein dicker Tropfen Blut mitten aufs Gesicht gehüpft. Den hab ich natürlich sofort ausgewaschen und dafür sind dann die vorher aufgemalten Augen verschmiert, grrrr. Aber ich denke, daß ich es geschafft hab ihn zu retten ;-)

Chrissi

Kommentare:

pepelinchen hat gesagt…

In blau sieht er auch toll aus! Und Deinem Häschen geht's ja nun doch richtig gut, wo sie doch bekanntlich Rudeltiere sind (was bin ich da doch ein Tierquäler...) :-)

LG Petra

Jutta hat gesagt…

Ja wo sind denn die anderen hübscne Häschen ?? hihihiiii. Man muss aufpassen, die Tierchen vermehren sich gaaaaanz schnell.
Sehr schön gemacht und Farben sind super.


GLG Jutta

Jutta hat gesagt…

Chrissi, ne hab leider keine Stickdatei von HSV nur fertige Aufnäher......


GLG Jutta die gleich ins Betti hüpft

Chrissi hat gesagt…

Jutta, ich muß einfach mal selbst digitalisieren ;-) Dafür werde ich bestimmt tausendfach abgeknutscht :-)

Marion (SiMa) hat gesagt…

Wow, sieht super aus !!

GLG MArion