Freitag, 23. November 2012

Spontaner Marktstand

gestern habe ich mir ganz spontan im zu einem Büchertreff im  Kindergarten meines Sohnes einen Marktstand aufbauen dürfen. Natürlich habe ich das Angebot sehr gerne angenommen ;-)

Der Aufbau war ein wenig stressiger als sonst, da ich ja um mich herum viele, viele "helfende" Kinderhände hatte, aber dadurch war er auch irgendwie lustiger  ;-) Jedenfalls waren sie alle lieb.

Viele Eltern wußten ja gar nicht, was ich da zu Hause in meinem alten Kuhstall so werkel --- einige dachten, dass ich mir irgendwo Glaskugeln bestelle und sie dann "nur" anmale --- andere meinten das wäre Fimo --- wieder andere meinten, dass ich überhaupt was ganz anderes mache....

Aber von all diesen Eltern (denen ich natürlich erklärt habe, dass ich diese Glasperlen selbst hergestellt habe) habe ich viel Lob bekommen. Viele waren total verzückt.

Ach, das war einfach schön gestern! Und mein Kind war gestern wohl das stolzeste Kind im ganzen Kindergarten und vielleicht sollte ich auch über den Beruf "Marktschreier" für ihn nachdenken, lach.
Er stand bei mir und hat quer durch den Kindergarten gerufen: "Ich hab hier Flaschenzumachdinger! Wer will die kauuuuufeeeeen?"  oder "Meine Mama hat hier auch schöne Taschen gemacht, so wie meiiiineeee, die könnt ihr auch kaufen!"

So niedlich :-)

Vor lauter Action hab ich total vergessen Fotos zu machen - nicht mal eins habe ich gemacht.

Beim nächsten Kindergartenstand werde ich daran denken!

♥-liche Grüße
Christina




1 Kommentar:

Lille Lana hat gesagt…

;). So sind die Kinder. Meine Tochter macht das auch, komm, deine Mama kann das kaufen ;) höhöhööö

GLG Jutta